Technologie : 10 Dinge Jeder Mann sollte wissen über einer Dame ‘s Gehirn (II)


Wir haben jetzt verstehen, dass Damen fühlen Pubertät zweimal innerhalb ihres physisches Leben, in einer Sensation genannt “Perimenopause”.

Wir haben derzeit verstehen, dass Entbindung und Schwangerschaft Ursache Veränderungen in geistigen Leistung auch der menschlichen Anatomie.

Und wir auch heute erkennen, dass Frauen viel mehr sein darüber nachzudenken in} sich zu engagieren möglicherweise risikoreich Verhalten während sie älter werden, im Gegensatz zu ihre besonderen männlichen Alternativen wer offenbaren eine größere Interesse an Gleichgewicht und Beziehungen weil sie altern.

Sie müssen fortzufahren unser Countdown assoziierten 10 Dingen, die Jeder Mann wissen über faszinierend kompliziert weiblich head.

6. Eine Frau ist Sexualtrieb ist viel mehr einschließlich scheinbar belanglosen Umständen (wie kalt) Beine, in Bezug auf LiveScience Erstartikel). Dr. Louann Brizendine für die Universität von Ca in Bucht von San Francisco empfiehlt Vorausdenken wann versucht Organisationen und Umgang mit Konflikt in sekundären bedeutet wird als das “neigen oder befreundet” Reaktion, das weibliche der exakten Kopie des Kampfes oder Reise “Reaktion bei Männern.

4. Weiblich Gehirn antworten auf Unbehagen und Sorge auf unterschiedliche Weise als männlich Verstand. Forschung zeigt das weibliches Gehirn gewöhnlich 10 Tage nach Menstruation, vor dem Eisprung beginnt. Zusätzlich sie zu werden Kleid heißer, als eine Zunahme von Testosteron und Östrogen führt zu sie zu instinktiv finden intim Opportunities {während sie sich|in einem fruchtbaren befinden. Sieben Tage später steigt Progesteron steigt, was, “wie mit einer heißen Tasse Getränk und ausgezeichneten Buch.” Irgendwann, von innen folgende einige Tage, Progesteron Ablösung macht Damen launisch und emotional . Meistens ist eine Frau Gefühl erreicht {seine|ihre|schlechtesten 12-24 viele Stunden vor ihr Zeitraum beginnt.

besuche unsere webseite